Kinder- und Jugendhilfe stärken

Montag, 30. November 2015, 13-18.30 Uhr, Deutscher Bundestag, Reichstagsgebäude: Öffentliches Fachgespräch der Bundestagsfraktion DIE LINKE Die Situation in der Kinder- und Jugendhilfe ist seit langem prekär. Zu den vielfältigen Aufgaben kamen in jüngster Zeit weitere hinzu – sei es durch das Bundeskinderschutzgesetz, den Kitaausbau oder die steigenden Inobhutnahmen von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen. All dies trifft … [Read more…]

Direktkandidatin für den Wahlkreis 6 in Pankow

Samstag, 28. November 2015, Vertreterinnenkonferenz DIE LINKE Pankow, BVV-Saal im Rathaus Prenzlauer Berg: Noch 295 Tage bis zur nächsten Landtagswahl: Für die neun Wahlkreise im Bezirk Pankow suchte DIE LINKE neun Direktkandidatinnen aus. Für den Wahlkreis 6 wurde Katrin Möller nominiert. Von den 73 Vertreterinnen stimmten 70 für Katrin Möller, eine/r dagegen und zwei enthielten … [Read more…]

Bundesweiter Vorlesetag

Das Buch "Erschlagt die Armen" von Shumona Sinha. © S.H.

Freitag, 20. November 2015, 10.30 Uhr, Wilhlem-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule, 10439 Berlin: Katrin Möller las aus „Erschlagt die Armen“ von Shumona Sinha. Erzählt wird die Geschichte einer jungen Frau mit indischen Wurzeln, die in Frankreich lebt. Sie arbeitet als Übersetzerin in einer Asylbehörde. So wird die junge Frau Teil des Asylsystems, vordem sie angewidert ist. Vor dem Hintergrund … [Read more…]

Parlamentarisches Frühstück

Katrin Möller beim parlamentarischen Frühstück der Landesarmutskonferenz Berlin © S.H.

Montag, 16. November 2015, 9-12 Uhr, Diakonie Stadtmitte, Wilhelmstraße 115, 10963 Berlin: „Wohnungslose Familien – und wo bleiben die Kinder ?“ Wohnungslose Kinder sind ein relativ neues Problem im Land Berlin. Immer mehr Familien finden sich in den Obdachlosenunterkünften. Diese sind aber auf Familien nicht ausgerichtet und ein denkbar ungeeigneter Ort für Kinder. Beim parlamentarischen … [Read more…]

Vor Ort bei SEHstern e.V.

Dienstag, 21. Oktober 2015, 13 Uhr: Thema: Eingliederungshilfe bei behinderten Kindern. Die Mitarbeiterinnen berichteten von ihrem vielfältigen Wirken als gemeinnütziger Verein der Kinder- und Jugendhilfe in Berlin. Als eines der dringendsten Probleme beschrieben sie die ungeklärte finanzielle Lage bei der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung. Das Bezirksamt Pankow als Kostenträger stellt derzeit nicht genügend Mittel … [Read more…]

Zwei x 1 Jahr Bürgerbüro: Ein Grund zum Feiern

Ein Spendenscheck über rund 500 Euro wird vom Duo "Saitensturm" an das Büro für medizinische Flüchtlingshilfe überreicht © A.R.

Freitag, 16. Oktober 2015, 17.30 Uhr, Bürgerbüro Elke Breitenbach – Katrin Möller – Udo Wolf: 2 x 1 Jahr Bürberbüro = Ein Grund zum Feiern? Auf jeden Fall. Vor einem Jahr wurde das Bürgerbüro Elke Breitenbach – Katrin Möller – Udo Wolf im Prenzlauer Berg eröffnet. Auch das Bürgerbüro berlinXXnet von Carola Bluhm, Klaus Lederer … [Read more…]

Hauptversammlung DIE LINKE Pankow

Samstag, 10. Oktober 2015, 10 Uhr, BVV-Saal, Fröbelstraße 17, 10407 Berlin: Wahl der Mitglieder des Bezirksvorstandes, der Bundesparteitagsdelegierten und der Mitglieder des Landesausschusses